Ausgezeichnet ausgebildet!

Das macht uns stolz: Als eine der wenigen Apotheken im näheren Umfeld hat die Friedländer Apotheke für ihre hervorragende Leistung bei der Ausbildung des Apothekernachwuchses das Prädikat „Ausgezeichnet – Ausbildung von Pharmazeuten“ durch die Apothekerkammer Mecklenburg-Vorpommern verliehen bekommen.

In ihrer Ausbildung zum Apotheker durchlaufen die Pharmazeuten ein halbes Jahr Praktikum bei uns, das ihnen das nötige Rüstzeug für den Beruf und eine qualifizierte Beratung der Kunden verleiht. Dabei müssen von der ausbildenden Apotheke eine ganze Reihe anspruchsvoller Punkte erfüllt werden, um der Richtlinie gerecht zu werden. Unter anderem wird ein verantwortlicher Apotheker benannt, der regelmäßige Fortbildungen nachweisen muss, ein detaillierter Ausbildungsplan ist ebenso vorgeschrieben wie Medikationsanalysen und Schulungen.

Wir haben diese Punkte mit Bravour erfüllt und tragen das Siegel „Ausgezeichnet – Ausbildung von Pharmazeuten“ nun mit Freude.

2018-10-12T13:15:23+00:00